Anlage

Da will ich hin: Modellbundesbahn in Brakel

Man muss bei Google Maps schon einige Zoomstufen nach oben gehen, um auf der Karte mit der Modellbundesbahn etwas Spannendes zu sehen – oder zumindest eine Stadt, die man kennt. Letzteres ist Paderborn. Spannend wäre nicht mein Wort dafür gewesen.

Aber kurz vor Paderborn kommt der Eisenbahnviadukt in Altenbeken, der war eins der Highlights meiner Kindheit.

Wir im Westen, wir hatten ja nicht viel.

Aber ernsthaft: Die Modellbundesbahn in Brakel kommt jetzt auf die Liste möglicher Besuchsziele in Ostwestfalen. Die Rahmendaten, die es auch in eine Geschichte in der „Süddeutschen Zeitung“ (!) geschafft haben, klingen gut:

 120 Häuser, 1500 Bäume, 7000 Menschen, 900 Wagen, 1100 Meter Gleise und 216 Weichen

Ich hoffe, ich werde jetzt nicht zugespammt aus Ostwestfalen. Westfalen ist halt nicht so interessant. Ich komme daher. Den meisten Menschen ist aber Rheinland lieber. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.